Herzlich Willkommen beim SSV Pfaffenweiler!

 

---------------------Mitteilung vom 16. März 2020---------------------

Schützenhaus geschlossen

Der Schützenverein stellt vorerst bis einschließlich den 19. April sowohl den Trainings- als auch den Wirtschaftsbetrieb ein. Wir bitten alle Vereinsmitglieder und unsere Gäste um Verständnis.

Hoffentlich wird sich die Lage bald stabilisieren.

Euer SSV Pfaffenweiler

---------------------Mitteilung vom 13. März 2020---------------------

Vereinspokalschießen abgesagt - Gesundheit geht vor!

Leider wird das Vereinspokalschießen am Wochenende nicht stattfinden. Angesichts der fortschreitenden Infektionswelle halten wir es für richtig, eine solche Veranstaltung mit vielen Menschen nicht durchzuführen. Wann das Vereinspokalschießen nachgeholt werden kann, ist noch unklar. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Bleibt gesund,

Euer SSV Pfaffenweiler

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

 

---------------------Mitteilung vom 12. März 2020---------------------

Zeitplan zum Vereinspokalschießen 2020

Das Wochenende des Vereinspokalschießens in Pfaffenweiler steht unmittelbar bevor. Der Zeitplan mit den Schießzeiten der antretenden Vereinsmannschaften kann hier heruntergeladen werden. Aus den örtlichen Vereinen haben sich circa 20 Mannschaften formiert, die mit dem Luftgewehr und dem Kleinkalibergewehr um die höchsten Ergebnisse ringen werden

Am Samstag, dem 14. März 2020, dürfen beim „Finalschießen“ die Mannschaften nochmals ihren besten Schützen oder ihre beste Schützin ins Rennen schicken. Um 18.30 Uhr schießen diese Besten im direkten Vergleich um einen Extra-Preis. Danach folgt um 19.30 Uhr die Siegerehrung auf dem Schützenhaus, bei der die siegreichen Mannschaften sowie die besten und die glücklichsten Einzelschützinnen und -schützen bejubelt werden.

Wir wünschen allen Startern "Gut Schuss" und viel Spaß beim kommenden Turnier.

.

 

---------------------Mitteilung vom 06. März 2020---------------------

Jahreshauptversammlung 2020 – Der Laden läuft

Am Freitag, dem 6. März 2020, trafen sich die Sportschützen im Schützenhaus Pfaffenweiler zu ihrer Jahreshauptversammlung. Es kamen erfreulich viele Mitglieder zusammen, aber es wurden auch Personen in den eigenen Reihen vermisst: Bei der Totenehrung wurde auch Pius Hug gedacht, der das Vereinsleben sehr geprägt hat und sich mit hohem Einsatz zum Beispiel beim Bau des Schützenhauses eingebracht hat.

Die Jahresberichte der Vorstandsmitglieder ließen viel Licht aber auch etwas Schatten erkennen. Die Kassenlage stellt sich solide dar, es wurde ein Überschuss erwirtschaftet und Meinrad Eckert wieder für seine vorbildliche Kassenführung gelobt. Die Heizung des Schützenhauses ist getauscht worden und der Ölverbrauch damit wesentlich gesenkt. Die elektronische Schießanlage wird aktuell auch gerne für Wettkämpfe und Trainings auf Verbandsebene genutzt und wird 2020 mit neuen Computern ausgestattet werden. Salvator Sparacio wird einen Trainerschein im Bogenschießen machen und damit das Angebot des Sportschützenvereins erweitern, Christina Henninger hat die Prüfung zum C-Trainer bestanden. Das Vereinsleben ist rege und besonders die Arbeit mit den Jugendlichen ist vielfältig und kompetent. Auch der Spaß kommt beim Nachwuchs nicht zu kurz, die Jungschützen waren kürzlich im Escape-Room in Denzlingen und anschließend in der Pizzeria.

Und trotzdem sind die sportlichen Erfolge etwas rückläufig und die Jugendabteilung fein aber klein. Aber es wird auch wieder aufwärts gehen. Die Freude an gemeinsamen Veranstaltungen und am Schießsport ist vorhanden und das Engagement zeigt sich darin, dass sich alle Vorstandsmitglieder, dessen Amtszeit zu Ende gegangen ist, erneut zur Wahl gestellt haben. Neu in den Vorstand gewählt wurde Annette Hummel als Beisitzerin. Schließlich wurden unsere Jubilare geehrt, die mitunter 40, 50 oder gar 60 Jahre unserem Sportschützenverein die Treue gehalten haben.

 Von links: Christa Lamm (40 Vereinsjahre), Willi Danner (60), Erich Bukreus (40), Herbert Eichelmann (50)

 

---------------------Mitteilung vom 15. Januar 2020---------------------

Einladung zum Vereinspokalschießen 2020

Der Schützenverein lädt auch 2020 wieder zum örtlichen Vereinspokalschießen ein, es wird am 13. und 14. März stattfinden. Die Einladung, die Wettkampfordnung und das Anmeldungsformular können hier heruntergeladen werden, sind aber auch per Post an die Vorstände geschickt worden. Der Plan mit den Startzeiten für das Pokalschießen und natürlich auch die Ergebnislisten werden wie jedes Jahr im Gmeiblättle veröffentlicht und auch auf unserer Website bereit stehen.

Wie im letzten Jahr werden die besten Schützinnen und Schützen der beiden Wettkampftage am Samstagabend (gegen 18.30 Uhr) gegeneinander antreten und können sich einen Extra-Preis sichern. Es lohnt sich! Um 19.30 Uhr findet die Siegerehrung im Schützenhaus statt.

Wer nun mit seiner Mannschaft ins Schwarze treffen will, sollte das Training nicht auslassen und sich von unseren Trainern fit machen lassen:

So. 08.03.  von 09:30 bis 12:30 Uhr
Do. 12.03.  von 19:00 bis 22:30 Uhr

Weitere Beiträge...

  1. Schnuppertraining

Sportstätte

Sportstätte:

Schützenhaus des SSV Pfaffenweiler
Steinbruchweg
79292 Pfaffenweiler
eMail: info(at)ssv-pfaffenweiler.de
Telefon: 07664/7793

Trainingszeiten

Trainingszeiten:

Jugend:

Donnerstag: 18:30-20:00 Uhr

Alle Klassen:

Donnerstag: 20:00-22:00 Uhr
Sonntag: 9:00-12:00 Uhr